Technische Hochschule Ingolstadt und Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt erhalten Förderung im Bundeswettbewerb „Innovative Hochschule“

Gerade wurde bekannt gegeben, dass die Technische Hochschule Ingolstadt und die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt mit Ihrem Antrag zum Förderprogramm „Innovative Hochschule“ erfolgreich waren. Über 160 Hochschulen aus ganz Deutschland hatten sich für dieses die Exzellenzinitiative ergänzende Förderprogramm beworben, 19 Einzel- und 10 Verbundanträge wurden heute für eine Förderung ausgewählt, so auch der gemeinsame Antrag „menschINBewegung“ der THI und der KU.

Ein riesiger Erfolg für die THI, welcher das Forschungsprofil im Bereich Mobilität noch weiter ausbaut!

 

Mehr Informationen: Link

Posted in Allgemein.