Sprechstunde Prof. Hof entfällt am 07.10.

Die Sprechstunde von Professor Hof entfällt am 07.10. wegen Krankheit.

Mehr

Interview mit Professor Hof auf der IAA Mobility

Auf der IAA Mobility wurde Professor Hans-Joachim Hof am 08.09. zur Bedeutung der KI Forschung interviewt. Das Interview finden Sie hier: Link. Professor Hof leitet an der Technischen Hochschule Ingolstadt im CARISSMA Institute of Electric, Connected, and Secure Mobility die Forschungsgruppe „Security in Mobility“. Die Gruppe beschäftigt sich mit Cybersicherheit in Mobilitätssystemen und setzt dort Methoden der Künstlichen Intelligenz ein. […]

Mehr

Paper für escar Europe angenommen

Das Paper „Structured Methodology and Survey to Evaluate Data Completeness in Automotive Digital Forensics“ von Kevin Klaus Gomez Buquerin (CARISSMA Institute of Electric, Connected, and Secure Mobility (C-ECOS)), Christopher Corbett (Universität Ulm) und Professor Hans-Joachim Hof (CARISSMA Institute of Electric, Connected, and Secure Mobility (C-ECOS)) wurde für die escar Europe 2021 (Link) angenommen. Escar ist die weltweit führende Konferenz für […]

Mehr

Professor Hof im Handelsblatt zur Sicherheitslücke in QNX

Professor Hof wurde heute vom Handelsblatt zur kürzlich bekannt gewordenen Sicherheitslücke in Blackberrys Betriebssystem QNX befragt. Der Artikel kann hier abgerufen werden: Link Professor Hans-Joachim Hof leitet an der Technischen Hochschule Ingolstadt die Forschungsgruppe „Security in Mobility“ im CARISSMA Institute of Electric, Connected, and Secure Mobility. Die Forschungsgruppe erforscht sowohl Methoden zum Schutz von Fahrzeugen vor Angriffen als auch Verfahren […]

Mehr

Professor Hof spricht auf der Hannovermesse

Professor Hans-Joachim Hof berichte heute ab 09:00 Uhr auf der Hannovermesse über die  Aktivitäten zu Künstlicher Intelligenz an der Technische Hochschule Ingolstadt und zum internationalen Forschernetzwerk im Bereich Künstliche Intelligenz in der Mobilität, welches Professor Hof gerade aufbaut. Link zum Lifestream: Link  

Mehr

Forschungsgruppe Hof stellt Ansatz für Automotive Forensik auf der Konferenz DFRWS 2021 EU vor

Kevin Klaus Gomez Buquerin, externer Doktorand in der Forschungsgruppe „Security in Mobility“ von Professor Hans-Joachim Hof, stellt heute auf der DFRWS 2021 EU sein Paper „A Generalized Approach to Automotive Forensics“ vor. Das Paper ist hier verfügbar: Link Abstract: „In the past years, software became an essential topic in modern vehicles, e.g., with the rise of more and more complex […]

Mehr

Professor Hof im Programmkomitee des 6th IACS WS’21 auf der Informatik 2021

Professor Hof wirkt im 6th GI/ACM I4.0 Standardization Workshop on Industrial Automation and Control Systems (6th IACS WS’21) im Programmkomitee mit. Der Workshop findet auf der 51. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik (27.09. – 01.10.2021) in Berlin statt. Conference website http://school-of-technology.de/index.html Submission link https://easychair.org/conferences/?conf=6thiacsws2021 Poster download Abstract registration deadline April 11, 2021 Submission deadline July 31, 2021 INFORMATIK 2021 conference […]

Mehr

Security für Batteriesystem der Zukunft: EU-Projekt gestartet

Ein innovatives Batteriesystem entwickeln und damit die Mobilität von morgen mitgestalten – dieser Aufgabe stellen sich Forscher der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) gemeinsam mit 16 Partnern im EU-Forschungsprojekt „MARBEL“. Das Projekt hat zum Ziel, ein innovatives und umweltfreundliches Leichtbau-Batteriesystem mit erhöhter Energiedichte bei gleichzeitig kürzerer Ladezeit zu entwickeln. Im Fokus steht dabei eine nachhaltige Gestaltung von Innenleben und Gehäuse des […]

Mehr

Detektion von Designfehlern in Software mittels Künstlicher Intelligenz

Herr Marco Michl hat kürzlich seine Masterarbeit mit dem Titel „Analyse sicherheitsrelevanter Designfehler in Software hinsichtlich einer Detektion mittels Künstlicher Intelligenz“ an der INSicherheit – Ingolstädter Forschungsgruppe Angewandte IT-Sicherheit erfolgreich abgeschlossen. Herr Michl hat die Arbeit dankenswerterweise zur Verfügung gestellt: Link     Masterarbeit Detektion von Designfehlern in Software mittels Künstlicher Intelligenz

Mehr