INSicherheit erhält Zuschlag für Innovationslabor „IT Security“

INSicherheit hat kürzlich den Zuschlag für ein Innvoations- und Gründer-Lab „IT Security“ erhalten. Dieses Lab soll ein „Hacking Space“ sein, in dem Fragen der IT- Security am Beispiel IoT-Devices im Smart Home in Projekten bearbeitet und neue Ideen entwickelt werden. Zudem werden Material und Werkzeug für Rapid Prototyping und eine Knowledge Base, Tutorials und Tools zur Verfügung gestellt. Der Laboraufbau startet zum Sommersemester und erste Vorlesungseinheiten sollen bereits im Sommersemester durchgeführt werden. Bei Interesse an einer Hiwi-Tätigkeit im Innovationslabor „IT Security“ schreiben Sie bitte eine Mail an Professor Hans-Joachim Hof (hof@thi.de).

 

Posted in Allgemein.